Back to Top
  • header01.png
  • header02.png
  • header03.png
  • header04.png

 

 

Der Morgen fängt bei den meisten bekanntlich mit einem schwarzen Kaffee an.Apropos schwarzer Kaffee: da kann es schon mal vorkommen, dass der Kaffee zu bitter aus der Maschine läuft. Was aber passiert erst, wenn man aus Angst vor einem verdorbenen Tag übereilig zwei Rähmli, anstatt nur einem in den schwarzen Kaffee leert? Apropos verdorbener Tag: für all jene, die morgens keinen Kaffee trinken, dürfte dies vorallem kalter Kaffee sein. Apropos kalter Kaffee: Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Unterschiede merkt man immer. Apropos Unterschiede: Mit oder ohne Koffein, dass ist hier nicht die Frage, denn nur mit dem Rähmli geht hier die Post ab. Apropos Post: dem Pöstler sei der Espresso zu empfehlen, und für jene die den Kaffe getrunken haben wollen, bevor er überhaupt fertig ist, empfiehlt sich der Instant Kaffee. Apropos Zeitersparnis: wer nebst der Zeit noch Energie sparen will, nimmt das Wasser für seinen Öko-Kaffee direkt ab dem Hahnen. Apropos Hahnen: das Theaterstück fängt nicht mit Hahnengeschrei sondern mit dem Schrillen eines Weckers an. Also, apropos...

 

bild1
bild2
bild3
bild4
bild5
bild6
bild7
bild8
bild9
bild10
bild11
bild12
gruppenbild
 
 
Powered by Phoca Gallery